Bericht zur Fremdevaluation

Unsere Schule hatte Prüfung – Bestnoten für die Silcherschule –

 

Zu Beginn des Schuljahres 2012/13 wurde die Silcherschule fremdevaluiert. Am 17. und 18. September 2012 besuchten uns zwei Mitarbeiter des Landesinstituts für Schulentwicklung in Stuttgart, um sich vor Ort einen Eindruck über die Qualität unserer Schule zu verschaffen. Grundlage der Beurteilung waren Onlinebefragungen und Interviews bei Schülern, Eltern, Lehrern und der Schulleitung. Beobachtungen von Unterrichtssituationen sowie ein Schulhausrundgang rundeten das Bild ab. Damit wurden die in unserem Schulportfolio von uns aufgezeigten Merkmale und Standards auf ihre Umsetzung und Wirksamkeit hin überprüft.

Die Qualitätsbereichen Unterricht, Professionalität der Lehrkräfte, Schulführung und Schulmanagement, innerschulische und außerschulische Partnerschaften sowie Qualitätssicherung und Qualitätsentwicklung wurden bewertet und in Niveaustufen eingeordnet. Die Zielstufe gilt dabei als das Niveau, das von den Schulen anzustreben ist. Wir sind stolz darauf, bei 22 überprüften Merkmalen diese Anforderungen bereits 20 mal zu erfüllen. Bei vier dieser Merkmal haben wir darüber hinaus sogar die Exzellenzstufe erreicht.

Diese Ergebnis bestätigt unsere Arbeit, entsprechend unserem Schulprofil, ´Schule als Bildungs- und Lebensraum´.

Bericht zur Fremdevaluation
04137418_Bericht_Fre.pdf
Adobe Acrobat Dokument 705.9 KB