Liebe Gäste,

 

herzlich willkommen auf der Homepage der Silcher-Grundschule. Hier können Sie einen Eindruck von unserem aktuellen Schulleben gewinnen. Interessante Berichte und Bilder über Projekte und Veranstaltungen lassen Sie am Leben und Lernen unserer Schule teilhaben.

 

Informationen zu unserer Schulstruktur und zu immer wiederkehrenden Abläufen unseres Schullebens finden Sie ausführlich in unserem Schulportfolio unter http://10007.schulportfolio-bw.de. Über das Inhaltsverzeichnis (Sitemap) oder die Suchfunktion (Volltextsuche) finden Sie alles, was Sie über unsere Schule wissen möchten.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Kennenlernen der Silcher-Grundschule.

 

Andrea Kritzer, Rektorin

Absage des Infoabends "Hinweise zur Anmeldung der Schulanfänger"

Liebe Eltern der Schulanfänger,

 

den für den 18.01.2021 geplanten Infoabend müssen wir wegen der Corona-Pandemie leider absagen. Die wichtigsten Informationen zu den Themen Grundschulfähigkeit, Fördermöglichkeiten vor dem Schuleintritt, Struktur der Grundschule, Betreuungsmöglichkeiten etc. lassen wir Ihnen deshalb schriftlich über die Kindergärten oder per Post zukommen. Für weitere Fragen können Sie sich jederzeit telefonisch (07253/928361) oder per Email sekretariat@silcher.schule.bwl.de an uns oder die Kooperationslehrerin, Frau Gingelmaier, wenden.

 

Für Kinder, die im Zeitraum 01.09.2014 bis 31.07.2015 geboren sind, beginnt zum Schuljahr 2021/22 die Schulpflicht. Sollten Sie die Zurückstellung Ihres Kindes beantragen wollen, so setzen Sie sich bitte umgehend mit uns in Verbindung. Die Entscheidung über Einschulung oder Zurückstellung trifft die Schulleitung. Im Rahmen der Stichtagsflexibilisierung können auch Kinder, die zwischen dem 01.08.2015 und dem

30.06.2016 geboren sind, angemeldet werden.

 

Die Anmeldung der künftigen Erstklässler ist für

 

Freitag, den 26.02.2020

 

in der Silcherschule vorgesehen, Corona bedingt dieses Mal leider ohne die Kinder. Wir werden die Anmeldung in der Eingangshalle durchführen. Bitte tragen Sie einen Mund-Nase-Schutz und bringen die ausgefüllten Anmeldeformulare, den Impfausweis und eine Kopie der Geburtsurkunde mit. Wir haben folgende Anmeldezeiten nach dem Anfangsbuchstaben des Familiennamens eingeteilt:

 

Sollten Sie zu diesen Zeiten verhindert sein, können Sie Ihr Kind ab dem 01.02.2021 auch direkt im Sekretariat anmelden.

 

 

14.00-15.00 Uhr                  A – G

15.00-16.00 Uhr                  H – M

16.00-17.00 Uhr                  N – Z

 

Wir freuen uns auf Ihr Kind!

 

 

Andrea Kritzer, Rektorin

 

 

Musikalischer Adventsgruß

Unsere stimmungsvolle gemeinsame Weihnachtsfeier am letzten Tag vor den Weihnachtsferien musste in diesem Jahr wegen Corona ja leider ausfallen. Umso mehr staunten die Kinder, als weihnachtliche Klänge aus der Aula ertönten. Am letzten Schultag vor den vorgezogenen Weihnachtsferien lauschten sie bei offenen Zimmertüren der Partita in C, Adagio, von Johann Georg Albrechtsberger. Als Solisten glänzten Frau Kaiser an der Harfe, Frau Sebök an der Querflöte und Herr Blau an der Gitarre. Als Frau Sebök dann „Stille Nacht“ sang, gab es sogar feuchte Augen bei mancher  Erwachsenen. Es tut einfach gut, solche Momente zu erleben und sich von ihnen berühren zu lassen. Herzlichen Dank für dieses Geschenk!

KrA

Tschüss, Frau Aschekowski!

Schweren Herzens verabschieden wir uns von unserer Schulsozialarbeiterin, Elke Aschekowski. Sie hat fünf Jahre lang Kinder, Eltern, Mitarbeiterinnen und Kollegium kompetent beraten und begleitet. Doch nun möchte sie sich noch einmal neuen Herausforderungen außerhalb der Schulsozialarbeit stellen. Wir bedanken uns für ihren Einsatz an der Silcherschule und wünschen ihr an ihrer neuen Wirkungsstätte alles Gute!

 

Dringend: Silcherschulhelden suchen pädagogische Dauerläufer!!!!

Falls Sie sich für die Stelle interessieren, rufen Sie uns an oder bewerben sich direkt bei der Caritas Bruchsal.

Weihnachtsfreude im Schuhkarton

Kernzeitkinder packen Weihnachtspäckchen

Schon seit vielen Jahren beginnt die Adventszeit für die Kernzeitbetreuung damit, Weihnachtspäckchen für Osteuropa zu packen.

Viele Kinder dort wissen nämlich nicht, was es heißt, persönliche Geschenke zu bekommen, da sie zusammen mit ihren Familien in äußerst ärmlichen Verhältnissen leben.

Auch dieses Jahr halfen wieder alle Kernzeitkinder mit, die vielen Kartons zu füllen. Nach dem Einpacken wurden sie von den Mädchen und Jungen liebevoll beklebt und bemalt.

Die ganze Silcherschule hat wieder mitgeholfen und haltbare Lebensmittel, Zahnbürsten, Malstifte und kleine Spielsachen gespendet.

In diesem Jahr konnten wir 91 prall gefüllte Weihnachtskartons spenden. Diese werden vom Hilfswerk Samariterdienst noch vor Weihnachten in der Ost-Ukraine an Bedürftige verteilt, für die die Spenden eine Lebensnotwendigkeit darstellen.

Wir bedanken uns bei allen kleinen und großen Spendern. Ein großes Dankeschön geht auch an die DM-Filiale Östringen, die uns mit Geschenkpapier und Schulmaterial unterstütze.                                   

Auf diesem Wege wünschen wir allen eine stimmungsvolle und    gemütliche Adventszeit.

 

Monica DiLisa, Leiterin der Kernzeitbetreuung

 

Unsere Schule setzt sich für eine frühe naturwissenschaftliche Bildung mit Kindern ein. Sollten sie mehr zu diesem Thema wissen wollen, klicken sie einfach auf das Bild.

Klick aufs Bild
Klick aufs Bild

Unsere Schulshirts

  • alle Größen
  • alle Modelle
  • alle Informationen
  • Bestellformular