Liebe Gäste,

 

herzlich willkommen auf der Homepage der Silcher-Grundschule. Hier können Sie einen Eindruck von unserem aktuellen Schulleben gewinnen. Interessante Berichte und Bilder über Projekte und Veranstaltungen lassen Sie am Leben und Lernen unserer Schule teilhaben.

 

Informationen zu unserer Schulstruktur und zu immer wiederkehrenden Abläufen unseres Schullebens finden Sie ausführlich in unserem Schulportfolio unter http://10007.schulportfolio-bw.de. Über das Inhaltsverzeichnis (Sitemap) oder die Suchfunktion (Volltextsuche) finden Sie alles, was Sie über unsere Schule wissen möchten.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Kennenlernen der Silcher-Grundschule.

 

Andrea Kritzer, Rektorin

Aktion zu Fuß zur Schule

Wie schon in den vergangenen Jahren, nahm die Silcherschule auch dieses Jahr wieder an der bundesweiten Aktion „Zu Fuß zur Schule“ teil. Motiviert durch die SMV und unterstützt durch die Arbeit der Elternvertreter, sind in der ersten Oktoberwoche, trotz schlechten Wetters, fast 80% der Silcherschüler zu Fuß, mit dem Fahrrad oder mit dem Roller zur Schule gekommen. Neben der Entlastung der Situation auf dem Parkplatz, stand dabei auch die Bewegung an der frischen Luft und das „Gemeinsame“, wie zum Beispiel mit organisierten „Laufbussen“, im Vordergrund. Wir hoffen, dass diese Aktionswoche nachhaltig wirkt und wir noch mehr Schüler zum Laufen motivieren konnten. 

Kleine Füße ganz groß!

Sporttag der Silcherschule

Gleich zu Schuljahresbeginn fand am 18. September bei herrlichem Sonnenschein unser diesjähriger Sporttag auf den Soliswiesen statt. Wie sich das für richtige Sportler gehört, legten alle Schüler ab der zweiten Klasse den Weg von der Silcherschule ins Stadion zu Fuß zurück. Nach einer kurzen Aufwärmphase in Form unseres Schultanzes, wie immer hervorragend geleitet von Frau Kölmel, galt es nun sein Können an verschiedenen Stationen zu beweisen: Vom Hindernislauf über Zielwerfen, Weitsprung und Geschicklichkeitsparcours war für alle etwas geboten. Die sicherlich interessanteste Frage an diesem Tag lautete: Wie weit können die Silcherschüler laufen? Hierbei gingen fast alle Grundschüler bis an ihre Grenzen und das Ergebnis ist, wie auch im letzten Jahr, überragend: Insge-samt schafften die Silcherschüler über den Zeitraum von ca. zwei Stunden eine Strecke von 233,6 Kilometern! Das ist sogar etwas mehr als die Luftlinie zwischen dem Standort der Silcherschule und dem Kölner Dom (ca. 228 km)! Da soll doch nochmal einer sagen, wir in Östringen seien nicht fit!

Allen Teilnehmern gebührt ein dickes Lob für die erbrachte Leistung. Den Helfern und Helferinnen gilt der Dank der Fachabteilung Sport!

 

M. Blau, Klassenlehrer 4a

Einschulungsfeier der Silcherschule

70 ABC-Schützen werden eingeschult

Bei strahlendem Sonnenschein strömten am Samstagvormittag Eltern, Großeltern, Geschwister und dazwischen erwartungsvolle Erstklässler mit bunten Schultüten und Ranzen in die Aula der Silcherschule. Die Klasse 2a hieß die ABC-Schützen mit dem Stück ´Der Grüffelo` willkommen. Gespannt verfolgten Drachen, Affen, Füchse und Mäuse das Geschehen. Konrektorin Vera Kölmel rief die Kinder auf die Bühne, um sie zur ersten Unterrichtsstunde an die Klassenlehrerinnen Frau Stecher, Frau Kolb, Frau Bauer und Frau Schäffner sowie den Klassenlehrer Herrn Häfner zu übergeben. Stolz marschierten 38 Mädchen und 32 Jungen in ihre Klassenzimmer, um entweder in der Ganztagsklasse, den beiden Regelklassen oder der Außenklasse der Franz-Josef-Moneschule ihre erste Unterrichtsstunde zu erleben. Auch die Vorbereitungsklasse, deren Schüler unter der Leitung von Frau Forster Deutsch lernen, bekam zum Schuljahresanfang neue Mitschüler.

Mit dem Schulanfang beginnt für die Kinder ein neuer Lebensabschnitt. Der Schritt vom Kindergartenkind zum Schulkind bedeutet auch für die Eltern auch ein Stück Loslassen. „Vertrauen Sie uns. Wir geben unser Bestes für Ihr Kind“, versicherte Schulleiterin Andrea Kritzer schon beim Elternabend.

Bei Kaffee, Kuchen und Sekt kam man miteinander ins Gespräch, bis die Eltern ihre Schützlinge wieder in Empfang nehmen konnten.

 

Herzlichen Dank an alle, die zum Gelingen der Feier beigetragen haben, vor allem an die fleißigen Eltern, die für die Bewirtung sorgten, und an die Klasse 2a mit ihren Lehrerinnen Frau Stadtmüller und Frau Zimmermann für das tolle Theaterstück.

Abschlussfeier 2019

Klick aufs Bild
Klick aufs Bild

Unsere Schulshirts

  • alle Größen
  • alle Modelle
  • alle Informationen
  • Bestellformular