Liebe Gäste,

 

herzlich willkommen auf der Homepage der Silcher-Grundschule. Hier können Sie einen Eindruck von unserem aktuellen Schulleben gewinnen. Interessante Berichte und Bilder über Projekte und Veranstaltungen lassen Sie am Leben und Lernen unserer Schule teilhaben.

 

Informationen zu unserer Schulstruktur und zu immer wiederkehrenden Abläufen unseres Schullebens finden Sie ausführlich in unserem Schulportfolio unter http://10007.schulportfolio-bw.de. Über das Inhaltsverzeichnis (Sitemap) oder die Suchfunktion (Volltextsuche) finden Sie alles, was Sie über unsere Schule wissen möchten.

 

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Kennenlernen der Silcher-Grundschule.

 

Andrea Kritzer, Rektorin

Unser Frühlingsmarkt 2019

Papiersammlung der Silcherschule „Sicherheit für unsere Kinder“

 

Schon seit vielen Jahren werden an der Silcherschule Projekte zum Thema Gewaltprävention durchgeführt:

 

 

  • Teamgeister in Klasse 1 und 2
  • Sicherheitswoche in Klasse 2
  • Theaterstück „Mein Körper gehört mir“ in Klasse 3
  • Besuch des Hochseilgartens in Klasse 4

 

Wir sind froh, diese Aktionen durch die Einnahmen bei der jährlichen

 

Papiersammlung fördern zu können. Dabei sind wir auch auf die Unter-stützung der Östringer Bevölkerung angewiesen. Deshalb:

 

 

 

Liebe Östringer, bitte spendet uns euer Altpapier!

 

 

 

 

Je mehr, desto besser! Auch aus Handel und Gewerbe.

 

 

 

26. und 27. April

 

Achtung geänderte Abgabestelle!

 

Festplatz bei der Stadthalle

 

 

 

Die Grundschulkinder werden es Ihnen danken. Bitte werben Sie auch in der Nachbarschaft für unsere Papiersammlung.

 

Die Mobile Mathematikwerkstatt an der Silcherschule

In den letzten Wochen konnten die Schülerinnen und Schüler an der Silcherschule Mathematikunterricht einmal ganz anders erleben. Für 2 Wochen war die Mobile Mathematikwerkstatt der Erich-Kästner-Schule Graben-Neudorf bei uns zu Gast.

An vielfältigen Stationen wurden verschiedene Themen der Mathematik wie Größen, Raum und Form, Muster und Strukturen, Knobelaufgaben, kreatives Bauen und vieles mehr auf unterschiedliche Weise erfahrbar und regelrecht „begreifbar“ gemacht. Die Schüler bauten aus Vielecken die unterschiedlichsten Körper, setzten den Soma-Würfel zusammen, legten Tangram-Figuren nach oder lösten altersgerechte Sudokus. Besonders fasziniert waren die Kinder beim Bau der Leonardobrücke. Die Begeisterung, als die Brücke tatsächlich stehenblieb war riesengroß.  

Die Kinder waren sich einig: So macht Mathematik richtig Spaß.

Frühlingsfest der Klasse 1b

 

Seit zwei Wochen haben wir uns im Unterricht mit dem Thema „Frühling“ beschäftigt.

Passend zu dieser Jahreszeit übten wir das Theaterstück „Der erste Ostertag“ ein. Es handelt davon, dass die Hasen Ostern feiern wollen. Doch das schlechte Wetter macht ihnen einen Strich durch die Rechnung. Letzten Endes rettet das Königspaar das Osterfest.

 

Nachdem wir sehr fleißig unsere Texte, die musikalische Begleitung und auch den Umgang mit den Mikrofonen geübt hatten, führten wir das Stück unseren Eltern, Geschwistern und Großeltern am Frühlingsfest auf. Umrandet wurde das Theater von einem Osterhasenlied aus dem Musikunterricht. Wir haben viel Applaus und Lob bekommen und durften uns danach an einem leckeren Büffet stärken. Es hat uns viel Spaß gemacht und wir freuen uns schon auf das nächste Theaterspiel.

 

Klasse 1b

Sicherheitswoche der Silcher-Grundschule zur Selbststärkung und Gewaltprävention

„Niemand bleibt allein, gemeinsam sind wir stark!“ Das war auch in diesem Jahr das Motto der Sicherheitswoche, an der 62 Schülerinnen und Schüler der zweiten Klassen teilnahmen. Starke und selbstbewusste Kinder passen nicht in die Opferrolle und sind damit weniger gefährdet, sich austricksen zu lassen.

 

Der Kurs wurde von den ausgebildeten Gewaltschutztrainern Frau Hannemann und Herrn Herzog geleitet. Die Kinder befassten sich intensiv mit folgenden Fragen:

 

  • Was tue ich, wenn ich allein zu Hause bin und es an der Tür klingelt?
  • Was, wenn ein Fremder anruft?
  • Wo kann ich mir in schwierigen Situationen Hilfe holen?
  • Wie erkenne ich überhaupt schwierige Situationen?

 

„Wehr dich, aber richtig!“ So lautet die Antwort auf die gestellten Fragen. Um das zu trainieren, schlüpften die Kinder in viele Rollen und lernten so spielerisch, ihrem Bauchgefühl zu vertrauen und sowohl ihre Stimme als auch ihre Körpersprache richtig einzusetzen. Denn dies sind die Voraussetzungen, um aufrecht und selbstbewusst durch die Menge zu gehen oder einem Gegenüber die Grenzen aufzuzeigen. Den Gewaltschutztrainern war es wichtig, den Kindern bestimmte Sätze mit an die Hand zu geben. Sätze wie „Nein, ich möchte das nicht!“ „Ich möchte nicht mit Ihnen reden! Ich kenne Sie nicht!“ fielen in den Tagen sehr oft und man konnte beobachten, wie die Kinder von Tag zu Tag sicherer und mutiger wurden. Zum Kurs gehörten ein vorgeschalteter Elternabend und eine Nachbereitung durch die Klassenlehrer. Somit wird gewährleistet, dass die Kinder so viel wie möglich aus diesen Tagen mitnehmen.

 

Mit großer Unterstützung der Eltern und des Elternbeirats hat die Silcherschule seit Jahren ein vorbildliches Präventionskonzept geschaffen. Dazu gehören neben der Sicherheitswoche das von der Schulsozialarbeit und den Klassenlehrern in Klassen eins und zwei durchgeführte „Teamgeister“-Programm (für ein respektvolles Miteinander), die pädagogische Theaterwerkstatt mit dem Stück „Mein Körper gehört mir“ in Klasse 3 (Vorbeugung vor sexuellem Missbrauch) und der Besuch des Hochseilgartens in Klasse 4 (Stärkung individueller und sozialer Fähigkeiten).

 

Die Sicherheitswoche ist eine Elterninitiative und wird finanziell unterstützt durch den Erlös der Papiersammlung, die der Elternbeirat der Silcher-Grundschule in jedem Jahr durchführt. Wir hoffen, dass wir unsere Schüler mit Hilfe dieser Einnahmen auch nächstes Schuljahr wieder „sicher und stark“ machen können.

Sabrina Wally, Präventionslehrerin

Elke Aschekowski, Schulsozialarbeiterin                                             im März 2019

Klick aufs Bild
Klick aufs Bild

Unsere Schulshirts

  • alle Größen
  • alle Modelle
  • alle Informationen
  • Bestellformular